Language
Language
Login

NEWS von Menschen für Tierrechte

Termine im April

2018-04-11 01:00

Bundesweiter Aktionstag am 28. April 2018 zum Tag zur Abschaffung der Tierversuche

Als besonders eindrucksvolle Aktionsform schlagen die Organisatoren die "Silent Line" vor. Dabei stehen die Tierversuchsgegner  schweigend, wie ein Mahnmal, mit Schildern in einer Reihe und lassen die Macht der Bilder und Texte auf die Passanten wirken.

An welchen Orten welche Aktionen geplant sind, finden Sie hier.



VegMed 2018

Vom 20. bis 22. April 2018 findet in Berlin wieder der VegMed – Kongress – ein medizinischer Fachkongress zu pflanzenbasierter Ernährung statt. Es gibt wissenschaftliche Vorträge weltweit führender Forscher, praxisorientierte Workshops, Podiumsdebatten und vieles mehr. Zum Programm und einem Kongress-Abstraktband kommen Sie hier.

 

Weiterlesen …

Stellenangebot: Wir suchen DICH!

2018-04-06 01:00

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Unterstützung Minijob-Basis für folgende Tätigkeiten:

  • Öffentlichkeitsarbeit (Aktionen und Infostände in Baden-Württemberg)
  • Redaktionelle Zuarbeit
  • Inhaltliche Aktualisierung der Homepage
Weiterlesen …

Das Frettchen ist das Versuchstier des Jahres

2018-04-04 01:00

Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner hat das Frettchen zum Versuchstier des Jahres 2018 ernannt.

Weiterlesen …

Presseschau: Das Grauen in der Nutztierhaltung kennt keine Grenzen

2018-03-23 07:47

Ein Schweinehochhaus in Sachsen-Anhalt lässt nicht nur Tierschützer erschaudern, so berichtet stern TV in einem Beitrag vom 14.03.2018

Weiterlesen …

Zum Nachsehen: planet e - Der Irrsinn mit der Gülle

2018-03-17 01:00

140 Milliarden Liter Gülle jährlich: ein Ergebnis unserer Massentierhaltung.

Weiterlesen …

Schwerwiegende Nebenwirkungen bei Multiple-Sklerose-Medikament

2018-03-15 01:00

Pressemitteilung von Ärzte gegen Tierversuche e.V. vom 06.03.2018

Nebenwirkungen wie akutes Leberversagen und Gehirnentzündungen sorgten dafür, dass die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) ein Eilverfahren zur Überprüfung des Multiple-Sklerose-Wirkstoffes Daclizumab (ZINBRYTA) eingeleitet hat.

Weiterlesen …

Reaktion auf Gerichtsurteil: Freibrief für Stalleinbrüche?

2018-03-12 01:00

Agrarvertreter sind entsetzt über das Urteil des Oberlandesgerichtes Naumburg, das drei Tierrechtsaktivisten nach dem Eindringen in einen Stall vom Vorwurf des Hausfriedensbruchs freigesprochen hatte. Zu einer anderen Einschätzung kommt Hessens Landestierschutzbeauftragte.

Weiterlesen …

Bitte protestiert: GroKo will Wölfe schießen!

2018-03-11 01:00

Die Große Koalition will Wölfe erschießen lassen, wenn sie über eine Weide laufen.

Weiterlesen …

Nach Schlachthof-Skandal in Tauberbischofsheim: Amtlicher Tierarzt entlassen

2018-03-05 01:00

Aktivisten von "Soko Tierschutz" hatten stern TV Aufnahmen aus einem Schlachthof zugespielt, die massive Verstöße gegen die Tierschutz-Schlachtverordnung dokumentieren.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mosbach gegen das zuständige Veterinäramt dauern nun länger als zunächst vorgesehen.

Weiterlesen …
© Tierrechte Baden-Württemberg

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.